Logo Schlachthof Bremen

Mädchen-Musikwerkstatt

Seit über 10 Jahren stellt der Schlachthof einen Proberaum für Mädchen im Alter von 11 bis 19 Jahren zur Verfügung.

Hier werden Mädchenbands, die mit und ohne musikalische Erfahrung zu uns kommen, durch eine Musikerin/Sozialpädagogin gefördert und unterstützt. Jedes Mädchen hat die Chance, sich an den von uns bereitgestellten Musikinstrumenten wie E-Gitarre, Bass und Schlagzeug sowie Gesangsanlage auszuprobieren und auszutoben.

In der Musikwerkstatt entstanden Mädchenbands wie Splendid, Tofu, Pox, Fairy Tales, Slightslip, Schorsch,...usw. Sie lernten bei uns Musikstücke selbst zu komponieren und diese z.B. auf der Breminale, bei "Kids on Stage", in Jugendzentren, Schulen und auf Stadtteilfesten zu präsentieren. Einige Mädchen sind soweit, dass von ihnen Demoaufnahmen gemacht wurden.

Einmal im Jahr findet im Schlachthof ein zweitägiger Musikworkshop statt, in dem professionelle Musikerinnen aus Rock und Pop Mädchen an verschiedenen Instrumenten unterrichten.

Also, warum auf Konzerten immer nur mitwippen und die Musiker anhimmeln. Ob Rock, Pop, Punk,... oder Reggae. Egal für welche Musikrichtung dein Herz schlägt. Komm vorbei, probier dich aus. Lande auf der Bühne, bring die Party zum überkochen und geniesse deinen tobenden Applaus

 

 

Mädchenmusik
„Girls only“ Musikworkshop
Di. 28. und Mi. 29.10.14 (11-18h) Wie schreibt man einen Song? Wie findet man die passenden Akkorde auf der Gitarre? Welchen Rhythmus spielt man dazu auf dem Schlagzeug und welchen Groove spielt der Bass dazu? Wie erfinde ich eine Melodie und wie performe ich den Song auf der Bühne?

Schlagzeugkurs für Mädchen

Seit Oktober gibt es einen Schlagzeugkurs für Mädchen ab 10 Jahren.

Immer Dienstags, 16.30 Uhr, und 17.30 Uhr, jeweils eine Stunde, Kosten 20,- Euro im Monat.
Es können höchstens zwei Mädchen gleichzeitig in einer Stunde unterrichtet werden.

Anmeldung: Kulturzentrum Schlachthof, 0421/377750,
Weitere Infos: Meike Schaub: 0178 - 7 28 69 55