Logo Schlachthof Bremen

Die drei ??? – Verbrechen im Nichts

Ort:

Kulturzentrum Schlachthof

Raum:

Kesselhalle

Record Release Party, Folge 191, präsentiert von Oliver Rohrbeck

 

Bremen – Oliver Rohrbeck präsentiert eine Woche vor Veröffentlichung im Handel die neueste Folge der „Die drei ???“ im Schlachthof Bremen.

Oliver Rohrbeck, alias Justus Jonas, wird erstmalig die Folge 191 „Die drei ??? Verbrechen im Nichts“ vorstellen. Die Besucher erwartet ein spannendes „public listening“ des neuen Falls und nach vergnu?glichen Plaudereien mit dem ersten Detektiv folgt dann die interaktive Teilnahme an dem beliebten Mitmach-Hörspiel. Freiwillige aus dem Publikum können sich dabei als Sprecher gemeinsam mit dem Justus Jonas-Sprecher auf der Bu?hne präsentieren. Am Ende gibt es bei einer Autogrammstunde fu?r jeden die Möglichkeit fu?r die persönliche Begegnung mit Oliver Rohrbeck.

Folge 191: Die drei ??? Verbrechen im Nichts

Schluss mit der Verbrecherjagd! Die drei Detektive sind zu Besuch bei Bobs Verwandten im beschaulichen Dörfchen Nothing – und sind entsetzt: Der Name ist Programm, hier passiert rein gar nichts. Auf den ersten Blick! Denn auf den Zweiten birgt auch Nothing zahlreiche Geheimnisse. Schneller als es den drei ??? lieb ist, werden sie in eine Schatzsuche verstrickt und lenken die Aufmerksamkeit eines mysteriösen Verbrechers auf sich …

Sprecher und Moderator:
Oliver Rohrbeck wurde 1965 in Berlin geboren und sammelte schon als Kind erste Fernseh- und Schauspielerfahrungen. Genauso lange ist er auch schon als Synchronschauspieler tätig und leiht etwa Ben Stiller regelmäßig seine Stimme. Einer großen Hörerschaft ist er durch die Kult-Hörspielreihe „Die Drei ???“ bekannt. In den Detektivgeschichten spricht er die Hauptfigur „Justus Jonas“. Zudem ist er als Dialogregisseur und -autor für Hollywoodproduktionen tätig.

Preise:
Tickets ab 17,00 €