Logo Schlachthof Bremen

Donots

Ort:

Kulturzentrum Schlachthof

Raum:

Kesselhalle

lauter als bomben – Tour 2018

2018 wird ein großes Jahr für die DONOTS: Die Band hat klammheimlich
im eigenen Studio an neuen Songs gearbeitet und ihr Label SOLITARY MAN
RECORDS reaktiviert. Als erstes Zeichen kündigen sie für Anfang nächsten Jahres
eine umfangreiche Tournee an!

Wer seit über 22 Jahren mit vollem Elan und Do-It-Yourself-Arbeitsethos im Dienste
von Punkrock, Sportgitarre, positiver Message, Bodenständigkeit und
Weiterentwicklung unterwegs ist und sich dabei mit jeder neuen Show und jedem
Album noch zu steigern weiß, der hat mehr als nur ein anerkennendes
Schulterklopfen verdient.

Dass die DONOTS aus Ibbenbüren zuletzt die größten Shows ihrer Laufbahn
spielen durften, haben sie aber nicht allein ihrem Ruf als eine der besten Live-Bands
(mindestens) dieser Galaxis zu verdanken. Mit ihrem zehnten Studioalbum
„Karacho“ ist den fünf Westfalen so eindrucksvoll der Wechsel von der englischen
zur deutschen Sprache gelungen, als hätten sie nie zuvor etwas anderes gemacht.

Alex, Purgen, Eike, Guido und Ingo haben sich daher Ende 2016 selbst ein
Geschenk gemacht und sich mit ihrem (ungefähr) 1000sten Konzert in der
ausverkauften Halle Münsterland vor 6500 durchdrehenden Fans in die
wohlverdiente Band-Ruhepause verabschiedet - nach unermüdlichem Touren in
ganz Europa, Japan und den USA.

Diese Auszeit scheint sich mit großen Schritten dem Ende zu nähern - allem
Anschein nach wurde in der Zwischenzeit fleißig an neuen Songs geschraubt, so
ganz ohne den obligatorischen Tritt durch den Tisch geht’s dann doch nicht.

Und so freut man sich im Hause DONOTS, eine große Tournee für den Beginn des
kommenden Jahres anzukündigen!

Veranstalter:
Cult Pro