Logo Schlachthof Bremen

Profil

Die Medienwerkstatt ist der Ort für Leute, die künstlerisch und engagiert digitale Medien nutzen und die Ergebnisse öffentlich präsentieren wollen. Kinder und Jugendliche können hier spielerisch und selbstbestimmt das kreative Gestalten mit neuen Medien lernen.

Die Projekte der Medienwerkstatt hinterfragen mit künstlerischen Mitteln und theoretischen Diskursen die Entwicklungen der Mediengesellschaft. Die Themen orientieren sich an aktuellen Fragen und bieten Raum für Utopien.

Die Projekte werden in verschiedenen Kooperationen und Netzwerken von lokaler bis zu internationaler Reichweite erarbeitet und ausgeschrieben. Workshops begleiten die Projekte und bieten den Teilnehmer*innen die Gelegenheit, Gestaltungstechniken zu erlernen oder zu vertiefen und sich untereinander auszutauschen.

Die Projektergebnisse werden mit Festivals, Ausstellungen, TV-Sendungen und Webauftritten der Öffentlichkeit präsentiert. In der Medienwerkstatt verbindet sich die Arbeit von angehenden Profis und -Amateuren, von Künstler*innen und Kreativen.


Arbeitsbereiche der Medienwerkstatt sind:

  • Themenprojekte
  • Förderung und Vermittlung von Medienkompetenz
  • Produktionen (Video) für interdisziplinäre Projekte, Ausstellungen und Bildungsarbeit
  • Beratung und Unterstützung für nicht kommerzielle Filmprojekte (Dokumentation, Image-Film, DVD-Produktion) und junge Filmemacher*innen
  • Workshops für Kinder und Jugendliche
  • Redaktion der Internetpräsenz des Schlachthofs