RAUSGEHEN: Johnny Reggae Rub Foundation

Ort:

Kulturzentrum Schlachthof

Raum:

Arena

Outernational Dirty Reggae aus Köln, präsentiert von der Boots Night. Zutritt zur Veranstaltung nur mit tagesaktuellem negativem Testnachweis, Impfnachweis oder Bescheinigung der Genesung.

Johnny Reggae Rub Foundation kommen aus dem Herzen der Ska Szene. Musik von den Fans für die Fans. Sie lieben ihre Roots & Culture, wagen aber auch immer wieder gerne einen Blick über den Tellerrand. Mit Einflüssen aus Early Reggae, Ska, Soul und Punk entwickelte sich das einstige "acoustic threesome" zu einer der angesehensten Bands der deutschen Ska-Szene.

Ihr aktuelles Album TROUBLE, mittlerweile 6. Release, enthält zwölf gut produzierte Songs, die voller Energie stecken und von Wut, Wandel, Hoffnung, guten und schlechten Mächten erzählen und dabei die große Frage stellen, wie wir uns in unserem ganz persönlichen Alltag zu den aktuellen Veränderungen positionieren. Sind wir Teil des Problems oder Teil der Lösung? Denn ganz egal, ob wir agieren oder reagieren: We’re making history. So if you’re really pissed, just turn round and resist.

Seit 2019 sind sie nun mit Drummer unterwegs und katapultieren ihre charismatischen Liveshows auf das nächste Level. Tschüss Rudie Drums, hallo Rock'n'Roll!

Wir konnten diese sympathische Band, im Februar 2020, schon auf dem Boots Night Festival bewundern und freuen uns sehr, dass Johnny Reggae Rub Foundation wieder den Weg nach Bremen gefunden haben.

Hier gibt es mehr Infos: https://www.facebook.com/BootsNightBremen/

Im Rahmen von NEUSTART PROGRAMM, gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.

https://www.kulturstaatsministerin.de
www.soziokultur.de
neustartkultur.de

Veranstalter:
Kulturzentrum Schlachthof

KULTURZENTRUM SCHLACHTHOF


FINDORFFSTR. 51 D-28215 BREMEN

TEL: +49 - (0)421 - 377750

FAX: +49 - (0)421 - 3777511


News

Magazine

Follow