Logo Schlachthof Bremen

Flo Mega & Someday Jakob

Ort:

Kulturzentrum Schlachthof

Raum:

Arena

präsentiert von Bremen Vier, im Rahmen der Breminale Dezentrale

Auf mittlerweile vier Alben spielt die Bremer/Hamburger Band SOMEDAY JACOB ihre Version von Americana und Indie-Folk und hat dafür im In- und Ausland viel Aufmerksamkeit bekommen. Zuletzt waren sie in Bremen im Rahmen der CLUB100-Serie im Pier 2 zu sehen. Für die Breminale 2021 hat sich Sänger und Songschreiber Jörn Schlüter etwas Besonderes ausgedacht: Er und Trommler Martin Denzin spielen ein Set mit dem renommierten Bremer KAMMERENSEMBLE KONSONANZ. Außerdem dabei ist Multiinstrumentalist DINO SOLDO. Der US-Amerikaner war viele Jahre Teil der Band von Leonard Cohen und spielt(e) u. a. mit Lionel Richie, Cindy Lauper und Ray Charles. Er gehört mittlerweile zum festen Line-up von SOMEDAY JACOB.

Eintritt nur mit Vorlage eines tagesaktuellen, negativen Schnelltests, gilt nicht für Durchgeimpfte und Genesene.

Partner und Förderer:

Der Senator für Kultur
Karin und Uwe Hollweg Stiftung
Kulturzentrum Schlachthof
Waldemar Koch Stiftung
Breminale

Veranstalter:
Breminale